Daniel Ochoa

News

01. Winterreise and Goethe Lieder

In early May, Ochoa will follow an invitation to Symphony Orchestra Osnabrück. The concert themed “Romantic“ will feature Hans Sommer’s settings of Goethe poems for baritone and orchestra.

02. Palm Sunday in Dresden

For the third time now Daniel Ochoa will take part in the Palm Sunday Concerts of Staatskapelle Dresden. Under the baton of Reinhard Goebel, the orchestra and soloists will perform Handel’s Dettinger Te Deum and Telemann’s cantata “Holder Friede, heil’ger Glaube.“

  • 03. Don Giovanni in Vienna

    Once again, Daniel Ochoa will soon impersonate Don Giovanni in director Achim Freyer’s enchanting staging at Vienna Volksoper with performances in March and April.

    04. Busy Beginning of New Year

    In early 2017, Ochoa once again proves his versatility and will be on stage in January alone as Dr. Falke, Barber of Seville and Elias as well as with the baritone solo of Carmina Burana.

  • 05. Mozart and Rossini in Vienna

    From the end of November, Daniel Ochoa will perform his favourite roles again at Vienna Volksoper. Starting Nov 21, he will impersonate Count Almaviva in “Le Nozze di Figaro”. Beginning January 10, he will be playing the title role of “der Barbier von Sevilla”.

    06. Debüt Musikverein

    Während einer kurzen Tournee-Pause reist Ochoa zurück nach Wien, um dort am 28. März sein Debüt im Großen Musikvereinssaal zu geben. Auf dem Programm stehen W.A. Mozarts „Vesperea solennes de Dominica“ und J. Haydns „Stabat Mater“ mit dem Wiener Domchor sowie dem Domorchester unter der Leitung von Markus Landerer.

  • 07. Karwoche mit dem Kammerorchester Basel

    Von Palmsonntag bis Karfreitag ist Daniel Ochoa in diesem Jahr mit dem Kammerorchester Basel unterwegs. An der Seite von Christoph Prégardien (Evangelist) wird er in Freiburg (Konzerthaus), Basel (Martinskirche) und Luzern (KKL) die Christusworte in Bachs Johannes-Passion gestalten.

    08. Mahlers „Lieder eines fahrenden Gesellen“ im Gewandhaus

    Anfang März folgt Daniel Ochoa der Einladung des Gewandhauses zu Leipzig, eine Bearbeitung von Gustav Mahlers „Lieder eines fahrenden Gesellen“ mit dem Gewandhaus-Oktett zur Aufführung zu bringen. Die Jubiläums-Kammermusik am 4. März ist Teil der Gewandhaus-Festwochen, die sich der Amtseinführung von Andris Nelsons und dem 275. Geburtstag des Gewandhausorchesters widmen.

  • 09. Beethovens „Neunte“ mit Anima Eterna

    Ende Februar musiziert Ochoa erstmals mit dem belgischen Orchester Anima Eterna und dem Collegium Vocale Gent. Nach drei Abenden im Concertgebouw Brügge erklingen Ludwig van Beethovens Neunte Sinfonie sowie seine Chorfantasie op. 80 am 24. Februar auch in der Alten Oper Frankfurt.

    Link zum Konzertmitschnitt vom 24. Februar (Youtube)

    10. Euphorische Kritik nach England-Debüt

    Anlässlich seines ersten Konzertes in Großbritannien erhielt Daniel Ochoa am 19. Februar folgende Kritik im Eastbourne Herald:
    „But the undisputed star of the evening was bass Daniel Ochoa. A German singer who has also sung opera, his portrayal of Christus was extraordinary. The voice, pure silk and honey, was effortless, but able to convey all the colours necessary to flesh out his character. Beautifully focused and with crisp diction throughout, his performance was flawless and we could see why this is a voice which is rapidly being recognised worldwide. He used a Jewish prayer shawl throughout to great effect, finally folding it up and placing it in the middle of the aisle to symbolise Christ’s burial, which personally brought me to tears.

  • 11. Figaro-Graf an der Volksoper

    Kurzfristig kehrt Daniel Ochoa für drei Abende an die Wiener Volksoper zurück und gibt dort eine seiner meist gesungenen Rollen – den Grafen Almaviva in Mozart „Hochzeit des Figaro“. Vorstellungen am 11., 24. und 28. Januar.

    12. Zwei Debüts im November/Dezember

    Gegen Jahresende freut sich Daniel Ochoa auf zwei wichtige Hausdebüts: Im Herkulessaal der Münchener Residenz (Mozart-Requiem am 30.11.) sowie in der Düsseldorfer Tonhalle (Beethovens „Neunte“ am 31.12.).

  • 13. Händels Theodora erscheint auf CD

    In Kürze erweitert sich Daniel Ochoas Diskografie um eine neue Aufnahme: Händels Theodora mit Bachchor und Bachorchester Mainz unter Ralf Otto erscheint im Spätherbst bei Coviello Classics.

    14. ECHO Klassik für Luther-Kantaten

    Zu den Gewinnern des renommierten Preises der Deutschen Phono-Akademie gehört in diesem Jahr auch Daniel Ochoa, der sich mit Christoph Spering und allen anderen Beteiligten über die wertvolle Auszeichnung freut. Herzlichen Glückwunsch!

  • AUDIO CD

    Daniel Ochoa - CD - Die grossen Chorkantaten

    Daniel Ochoa - Audio CD - Kthener Trauermusik

    Daniel Ochoa - Audio CD - Ein Feste Burg Ist Unser Gott

    Daniel Ochoa - Augustinus

    Daniel Ochoa - Brahm-Requiem

    Daniel Ochoa - Franz Danzi Der Berggeistn

    Daniel Ochoa - Audio CD - Hiller

    Daniel Ochoa - Audio CD - Franz Liszt

    Daniel Ochoa - Audio CD - Michael Hirsch - Da Didone Abbandonata

    Daniel Ochoa - Bach Kantaten Thomanerchor

    Daniel Ochoa - Audio CD - Die Geburt Jesus Christi

    Daniel Ochoa - Audio CD - Hndel Haydn Mendelssohn

    ← Older Entries


    © 2013-2014 Daniel Ochoa - Alle Rechte vorbehalten. Umsetzung & Entwicklung: BMK.TV

    Kontakt | Links | Impressum