Daniel Ochoa

News

01. Open Air mit Orffs Carmina Burana auf dem Osnabrücker Domvorplatz

Beim Sinfonieorchester Osnabrück wird Daniel Ochoa am 30. Mai einmal mehr in einer seiner meistgesungenen und liebsten Partien, als Bariton in Orffs Carmina Burana, zu erleben sein.

02. Großes Konzert in Leipzig

Bereits am 7./8. Mai ist Daniel Ochoa wieder in Leipzig zu erleben! In den Abonnementskonzerten des Gewandhausorchesters ist er erneut in Nielsens Dritter unter Herbert Blomstedt zu hören.

  • 03. Künstler des Monats beim Konzertbüro Braun

    Zu seinem Künstler des Monats hat das Konzertbüro Braun Daniel Ochoa im Mai 2015 bestimmt. Denn gemeinsam blickt man auf eine jahrelange erfolgreiche Zusammenarbeit zurück und freut sich auf die Zukunft!

    04. Schaunard an der Volksoper

    Eine große Wiederaufnahme findet am 23. April in der Wiener Volksoper
    statt. Mit Daniel Ochoa als Schaunard wird Harry Kupfers 1984er
    Bohème-Inszenierung wieder in den Spielplan aufgenommen.

  • 05. Johannes-Passion in der Thomaskirche

    Am 2./3. April kehrt Ochoa für kurze Zeit in seine Heimatstadt zurück, um
    die Christusworte in den traditionellen Passionsaufführungen von
    Thomanerchor und Gewandhausorchester zu singen.

    06. Debüt in Bamberg

    Am 28./29. April ist Daniel Ochoa erstmals bei den Bamberger Symphonikern
    zu Gast. Er wird hier das Bariton-Solo in Carl Nielsens 3. Sinfonie
    gestalten und bei dieser Gelegenheit – ebenfalls zum ersten Mal – mit
    Herbert Blomstedt zusammen arbeiten.

  • 07. Premiere von „Viva la Mamma“ an der Wiener Volksoper

    Nach einigen intensiven und spannenden Wochen an der Seite von Rolando
    Villazón steht am 17. Januar nun die Premiere von dessen „Viva la
    Mamma“-Inszenierung bevor! An diesem witzig-turbulenten Opernabend wird
    Daniel Ochoa die Rolle des Stefano gestalten.

    08. Weihnachtsoratorium beim Händelfestspielorchester und in der Nikolaikirche

    Auch 2014 ist Daniel Ochoa wieder in Mitteldeutschland zu Gast, um in
    mehreren Aufführungen von Bachs Weihnachtsoratorium mitzuwirken. An drei
    aufeinanderfolgenden Tagen (19. bis 21. Dezember) wird er in Halle und
    Leipzig in allen sechs Kantaten des Werkes zu hören sein.

  • 09. Debüt im italienischen Opernfach

    Mit dem Ping in Turandot singt Daniel Ochoa am 18. Oktober seine erste
    Rolle in einer der großen italienischen Opern. Gleichzeitig steht er an
    diesem Abend erstmals mit dem Startenor Neil Shicoff auf der Bühne.

    10. Paulus im Leipziger Gewandhaus

    Bei den diesjährigen Mendelssohn-Festtagen wird Daniel Ochoa den Paulus
    singen! An der Seite Michael Schönheits und der Merseburger Hofmusik ist er
    am 14. September in der Hauptpartie des bedeutenden Oratoriums im Großen
    Gewandhaus-Saal zu hören.

  • 11. Drei Rollendebüts am Spielzeitende

    Gegen Ende der Saison stehen für Ochoa noch drei Rollendebüts an der Wiener
    Volksoper auf dem Programm. Nachdem er erstmals als Dr. Falke (Die
    Fledermaus) und Morales (Carmen) auf der Bühne der Volksoper gestanden hat,
    wird er hier als Hauptdarsteller in „Tango Amor“ zu erleben sein und einige
    der bekanntesten argentinischen Tangos interpretieren. Weitere
    Vorstellungen in der Spielzeit 14/15!

    AUDIO CD

    Daniel Ochoa - CD - Die grossen Chorkantaten

    Daniel Ochoa - Audio CD - Kthener Trauermusik

    Daniel Ochoa - Audio CD - Ein Feste Burg Ist Unser Gott

    Daniel Ochoa - Augustinus

    Daniel Ochoa - Brahm-Requiem

    Daniel Ochoa - Franz Danzi Der Berggeistn

    Daniel Ochoa - Audio CD - Hiller

    Daniel Ochoa - Audio CD - Franz Liszt

    Daniel Ochoa - Audio CD - Michael Hirsch - Da Didone Abbandonata

    Daniel Ochoa - Bach Kantaten Thomanerchor

    Daniel Ochoa - Audio CD - Die Geburt Jesus Christi

    Daniel Ochoa - Audio CD - Hndel Haydn Mendelssohn

    ← Older Entries


    © 2013-2014 Daniel Ochoa - Alle Rechte vorbehalten. Umsetzung & Entwicklung: BMK.TV

    Kontakt | Links | Impressum